DAS MARKGRÄFLER WIIWEGLI
Markgräfler Wiiwegli

Markgräfler Wiiwegli

Das Markgräfler Wiiwegli verläuft von Weil am Rhein an der Schweizer Grenze, über Efringen-Kirchen durch das gesamte liebliche Markgräflerland über Müllheim, das ehemalige Bergbaustädtchen Sulzburg, das reizende Städtle Staufen mit seiner imposanten Burgruine über Ehrenkirchen bis nach Freiburg, der Metropole des Schwarzwaldes. Die gesamte Strecke beläuft sich auf ca. 90 km.

Blühende Kirschbäume im Frühjahr, strahlende Sonne (nicht nur) im Sommer, volle Reben im Herbst und das ganze Jahr über die herzliche Gastlichkeit der Markgräfler machen das Markgräfler Wiiwegli zu jeder Jahreszeit zu einem ganz besonderen Wandererlebnis. Unterwegs warten malerische Dörfer auf die Wanderer und laden mit ihren für die Region typischen Einkehrmöglichkeiten, den „Straußwirtschaften“ – oder „Straußi wie die Markgräfler zu sagen pflegen – zum Verweilen ein. Hier wird typische badische Kost angeboten, wie z. B. das „Badische Dreierlei“ und ein Viertele Gutedel darf dazu nicht fehlen! Nicht nur kulinarisch hat die Wanderung einiges zu bieten, auch die Strecke verwöhnt den Wanderer mit vielen Höhepunkten und Aussichten ins benachbarte Elsass, den Vogesen, hinüber zum Schwarzwald und bis hinunter ins Rheintal.

Vielleicht interessieren Dich auch unsere anderen Wanderreisen als Mehrtageswanderungen auf den zahlreichen Fernwanderwegen im Schwarzwald, am Bodensee oder auf der Schwäbischen Alb.

  • Wandern

Individuelle Wanderreise

  • wandern in der sonnigsten Region Deutschlands
  • badische Kost & edle Weine genießen
  • leichte Tour mit Potenzial für mehr
  • 7 Tage
  • möglich mit Hund
  • von Weil am Rhein bis Freiburg
  • Markgräflerland

Schwierigkeit:

ab € 729,-
Mo. - Fr. von 9 - 12 Uhr & 14 - 16 Uhr
Cookie Consent mit Real Cookie Banner